Liste von Grünen und ÖDP: Gemeinwohl ist ihr Wahlmotto

Den Wahlvorschlag, den sie gemeinsam für die Burgkirchner Gemeinderatswahl erarbeitet haben, haben Bündnis 90/Die Grünen und die ÖDP am Sonntag öffentlich vorgestellt. Sämtliche Postulate der Koalition lassen sich mit dem Wahlmotto “Gemeindewohl” zusammenfassen.

Gertraud Munt, pensionierte Buchhändlerin, seit 15 Jahren Mitglied des Gemeinderats in Burgkirchen und auch wieder Kandidatin für die nächste Wahlperiode, hatte die Aufstellung der gemeinsamen Liste initiiert. “Wir betrachten uns als eine Kooperation und keine Konkurrenz”, sagte sie.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel