Grüne im Landkreis wagen den großen Umbruch

Die Grünen im Landkreis Altötting bauen ihre Vorstandschaft auf Kreisebene massiv um. Nach mehr als 20 Jahren als Vorstandssprecherin hat Monika Pfriender am Mittwochabend bei der Mitgliederversammlung im Burghauser Bürgerhaus ihr Amt abgegeben. Statt ihrer führt künftig Stephan Aigner den Kreisverband.

Weiterlesen »

GRÜNE JUGEND Altötting

Ab sofort wird auch in Altötting junggrüne Politik gemacht! Heute fand nämlich die Gründungsversammlung der Grünen Jugend Altötting statt, auf der mit Chiara Möbus (Sprecherin), Markus Westner (Sprecher) Tobias Maier (Schatzmeister) und Lara Garus (Beisitzerin) ein motivierter Vorstand gewählt wurde. Wir wünschen euch gutes Gelingen bei allen Projekten, die ihr euch vornehmt!

Weiterlesen »

100.000 Euro für den ÖPNV

Potenzialanalyse soll erstellt werden – Arbeitsauftrag an den Kreisausschuss Altötting.

Einen Teilerfolg haben die Grünen mit ihrem Antrag auf Bereitstellung von Haushaltsmitteln für die Weiterentwicklung des Öffentlichen Personennahverkehrs errungen. Der Kreistag hat in seiner Sitzung am Montag im Haushalt 100000 Euro für eine Potenzialanalyse genehmigt. Ihren ursprünglichen, weiter führenden Antrag haben die Grünen deshalb zurückgezogen

Weiterlesen »

Haushaltsrede 2019

Burghausen als Hot Spot der Investition: Mehr als 500 Mio € wollen Unternehmen verbauen – die Presse spricht sogar von 1 Mrd!

Welche Projekte sich tatsächlich im Rahmen der wirtschaftlichen Entwicklungen realisiert lassen bleibt abzuwarten.

Trotzdem hat BM Steindl optimistisch mit dem vorgelegten Haushalt reagiert um diese Aus- und Neubaupläne begleiten zu können.

Die weit in die Zukunft reichenden industriellen Ausbau- und Sanierungspläne sichern nicht nur den Standort und die Arbeitsplätze im gesamten Industriedreieck, sondern üben Druck auf die Infrastruktur und die knappen Flächen aus. Um die Gewerbeflächen zeitnah zu bewirtschaften und der Wohnungsnachfrage nachzukommen sind unsere städtischen Gesellschaften Wifög und Buwog gefordert und werden mit entsprechenden Mitteln ausgestattet.

Weiterlesen »

Pressemitteilung „Volksbegehren Artenvielfalt“

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Pressevertreter, der Vorstand des Kreisverbands Altötting von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN freut sich sehr, dass das von uns unterstützte Volksbegehren zum verbesserten Artenschutz „Rettet die Bienen“ die erforderliche Mindestunterstützeranzahl bei weitem übertroffen hat.

Die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Altötting sowie des gesamten Freistaats Bayern haben mit den Füßen abgestimmt, sich bei Schnee und Kälte in die Schlangen vor den Eintragungsräumen eingereiht und damit der Staatsregierung das klare Signal gegeben, dass es beim Schutz unser aller Lebensgrundlagen kein „Weiter so“ mehr geben darf.

Weiterlesen »