Vorstand

von links nach rechts: Stefanie Schäfer, Reinhard Hausmann, Jessica Hölzlwimmer, Helga Seidl, Peter Áldozó und Bastian Hühnerbein

Neuer Kreisvorstand mit großen Zielen

Auf der Mitgliederversammlung am 26. März 2021 im Stadtsaal Neuötting wählte die Kreisversammlung BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN, Altötting einen neuen Vorstand.

Gewählt wurden als neue Doppelspitze und Sprecher*in des Vorstands Jessica Hölzlwimmer und Peter Áldozó. Außerdem wurde Reinhard Hausmann wieder als Kreiskassier und Bastian Hühnerbein als Beisitzer gewählt. Zusätzlich neu im Vorstand ist Schriftführerin Stefanie Schäfer und Beisitzerin Helga Antesberger-Seidl.

Der neue Vorstand ist schon mitten im Bundestagswahlkampf, wird noch in diesem Jahr zwei Ortsverbände (Neuötting, Garching) gründen, sich am Aktionsbündnis Verkehrswende beteiligen und die Grünen Mandatsträger*innen noch besser vernetzen.

Ausgeschieden aus dem Vorstand ist das langjährige Vorstandsmitglied Monika Pfriender, die sich noch mehr auf ihr Landrats-Stellvertreteramt und Kreistagsmandat konzentriert, Dr. Julia Jeschko, die sich auf ihr Stadtratsmandat in Burghausen konzentriert sowie Interimsvorsitzender Dr. Axel Nigg, der eine aktive Rolle im Bund Naturschutz übernimmt